Sende Sexgeschichte, sei berühmt!

Mein Geburtstag

Hallo, mit großem Interesse und noch größerer Geilheit lese ich oft die Geschichten von euch…..

Nun bin ich auch in der Lage was “besonderes” beizusteuern!

Mein Name ist Marion und ich bin 50 Jahre alt. Ich lebe zusammen mit meinem Mann in einem kleinen Haus am Waldrand, ganz spießig halt…. Unser Sexleben ist noch Recht rege aber nicht sehr ausgefallen. Mein Mann heißt Uwe und ist  Jahre jünger als ich. Wir haben vor noch nicht allzu langer Zeit beschlossen mehr über unsere Bedürfnisse und Wünsche zu sprechen. Uwe hat auch direkt damit angefangen mir seine Fantasien mitzuteilen. Er wünschte sich von mir dass wir es Mal mitten im Wald treiben und er wollte gerne Fotos von mir haben wie ich im Wald nackt umherlaufe. Ich war ziemlich angetan und schon am nächsten Wochenende haben wir das Abenteuer gewagt. Wie das genau war erzähle ich euch auch noch…..😉

Irgendwann hab ich mir dann auch den Mut gefasst und auch meinen Wunsch rausgelassen. Wir hatten gerade unseren “Spass” auf dem Sofa. Er lag auf mir, meine Beine hab ich eng um ihn geschlungen, sein schöner Schwanz stiess mich immer wieder feste und wir waren kurz davor alles zusammen zu kreischen….und während dessen brach es aus mir heraus…”Also mein Wunsch wäre es Mal einen zweiten Schwanz zu haben”……in diesem Moment dachte ich er hört auf und ist sauer. Aber nein, er vögelte mich so hart wie nie zuvor. Dann zog er seinen Schwanz aus meiner Muschi und spritzte mit voller Wucht bis rauf auf meine Brüste. Dann sagte er: “Das würde mich total geil machen wenn ich zuschauen könnte wie dich ein anderer rannimmt……” Ich war zwar etwas erstaunt aber vor allem froh dass er es so aufgenommen hat. Wir redeten an diesem Abend nicht mehr darüber und ich hoffte das er es irgendwann Mal wahr macht.

Ein paar Wochen später hatte ich Geburtstag, mein 50ter. Es war ein schöner und ziemlich warmer Julitag, weil die “große” Feier erst am Samstag stattfinden sollte haben wir es uns im Garten bequem gemacht und was schönes auf den Grill gelegt. Uwe sagte mir dann dass er noch ein zusätzliches Geschenk für mich hätte…. Natürlich fragte ich sofort danach und er sagte zu mir:”Ich hab mir natürlich deinen Wunsch behalten und hab dir für heute was richtig geiles zu ficken besorgt!” Bummm, damit hatte ich nicht gerechnet aber mich dann tierisch gefreut. Er sagte aber dass er meinen Wunsch etwas “ausgeschmückt” hat…..”ich habe anstatt einen, gleich zwei nette Ficker für dich besorgt. Da ich nicht wusste ob du lieber einen älteren oder einen jüngeren hättest hab ich lieber beides genommen”….er lachte. Ich sagte ihm dass ich das total scharf finde.

Er hat Bernd (69) und Lukas (23) eingeladen, gefunden im Portal unserer Stadt. Die beiden kamen nacheinander eine kurze Zeit später. Ich war total aufgeregt. War aber nicht nötig, die beiden waren sehr nett. Wir setzten uns zusammen in unseren Garten und haben auf meinen Geburtstag angestoßen. Mein Mann sagte dann:”Also lasst uns nicht um den heißen Brei reden, wir sind heute Abend hier um meine Frau Mal dumm und dämlich zu ficken.” In dem Moment wurde ich Klatschnass im Schritt. Ich ergriff nun die Initiative und sagte den dreien dass ich sie in 5 Minuten im Wohnzimmer erwarten würde. Ich ging ins Bad und riss mir meine Klamotten vom Leib, legte etwas Schminke nach und beschloss die Herren splitternackt zu empfangen. Mein Gott war ich jetzt geil. Ich hörte nun dass sich im Wohnzimmer was regte. Ich ging hinaus und da standen drei geile Typen die ebenfalls schon nackt waren. Alle drei hätten schon einen prallen harten Schwanz vor sich……ein sooo geiler Anblick. Man merkte dass den Gästen der Anblick von mir auch sehr gefallen hat…..ich bin 1;65 groß wiege 80 Kilo habe kurze blonde Haare und üppige Brüste……meine Fotze war schön rasiert…..

Bernd kam nun auf mich zu und zog mich an der Hand zum Sofa, er schubste mich sanft darauf und öffnete mir die Beine mit leichtem Druck. Er sagte:”So Fräulein, ich werde dich jetzt direkt in dein geiles Loch stossen”…..Ja mach das, ich kann es kaum erwarten. Gekonnt schob er mir seinen Riemen in meine Fotze, es schmatzte herrlich und es fühlte sich Hammergeil an. Inzwischen kam Lukas dazu und setzte seine Eichel an meinen Lippen an, ich fing an wie verrückt zu lutschen. Uwe stand nun auch näher und feuerte die beiden an:”Auf geht’s, fickt sie richtig schön durch, ich möchte dass sie richtig schön zum Zug kommt…..und denkt an meinen Plan……” Ich ließ den Schwanz aus dem Mund gleiten und fragte mit zittriger Stimme welcher Plan das denn sei!? Uwe sagte:”OK, ich erzähle es dir, ich habe das mit den beiden genau besprochen, sie ficken dich jetzt weiter in deinen süßen Mund und deine saftige Möse, mit ein bisschen Pause damit sie nicht zu schnell kommen…dann soll dir einer der beiden in deine Fotze spritzen und der andere soll dein Gesicht besamen. Und dann sollst du so bleiben und ich möchte mit dir in unserem Ehebett schlafen und dir alles sauber lecken…unsere Gäste machen solange hier Pause.” Meine Güte hat sich das geil angehört, ich brachte nur ein heisseres”OK” heraus….. Und so kam es, die beiden tauschten ihre Schwänze zwischen Möse und Mund. Zuerst spritzte mir Bernd seine Sauce ins Gesicht, ich verrieb sie damit sie nicht so runter läuft. Nach einer Weile pumpte mir der junge knackige Ficker Unmengen Liebessaft in meinen unterleib. Uwe sagte:”Komm, halt dir deine Muschi zu und komm mit mir ins Schlafzimmer”. Ich ging bereitwillig mit ihm und war geil und gespannt. Ich legte mich auf unser Bett, ich spreitzte meine Beine und hob mein Becken an, nun fing Uwe an mir die Fotze zu lecken, er war so gieriges fühlte sich wahnsinnig geil an und nach kurzer Zeit schrie ich meinen Orgasmus raus…..dann rutschte er nach oben und liess seinen steifen Hammer in mich gleiten. Nun leckte er mir auch noch das Gesicht sauber, es war echt megageil. Ich bekam während dem ficken noch einen Orgasmus, und schließlich sagte ich meinem Mann dass er mir doch bitte in den Mund spritzen soll, ich habe brav alles geschluckt und den Bolzen saubergelutscht. Nach einer kleinen Pause sind wieder zu unseren Gästen. Ich kann euch sagen …die drei haben mich noch die ganze Nacht quer durch das ganze Haus gefickt!!! Einmal hatte ich sogar alle Schwänze auf einmal in mir. Und Bernd hat meinem Mann sogar noch den Arsch entjungfert….das hat mich verrückt gemacht. Meine Geburtstagsschwänze waren einfach der Hammer, meine Fotze hatte richtig zu tun, wir haben beschlossen öfter Mal ein en Schwanz dazuzunehmen…..und meinem Liebsten werde ich bestimmt auch Mal eine junge Stute gönnen….😉


[email protected] Report
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (10 votes, average: 4,30/ 5)
Rufen Sie an, um Sex mit türkischen Mädchen zu haben!
📞 0137 789 0293
2 comments
    1. Toll, dass dein Mann deinen Wunsch zum Geburtstag dir gleich zwei geile Schwanzbesitzer geschenkt hat und dir eine ganze Nacht lang mehrere Orgasmen schenkten. Am Ende schreibst du, du willst du auch mal eine junge Stute gönnen.

      Irgend wie liest sich das sehr zögerlich und zurückhaltend an und warum nicht vielleicht auch zwei Frauen, wie er für dich er zwei Männer besorgte?

      War vermutlich nicht so von dir gemeint….Neue sexuelle Erlebnisse können nur bereichernd sein wenn es freiwillig entwickelt. Seit offen damit, den Anfang habt ihr jedenfalls gemacht, viel Glück, vielleicht informierst du uns weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte kommentieren Sie für 18 Jahre oder älter. Wenn Sie sich anmelden, können Sie Ihre Kommentare verfolgen. Register *

X