Sende Sexgeschichte, sei berühmt!

Was man so alles erleben kann, Teil 2

Was man so alles erleben kann, Teil 2

Teil 2. 5.06.19, 19.55°° Herr Petersen, bleiben sie noch auf ein Tasse Kaffee hier?“ „Ich muss doch den H** heimbringen. Der hat doch nichts zum wechseln hier.“ Das mein doch nichts. Die Sachen hängen wir zum trocken werden in die…

Weiterlesen
Was man so alles erleben kann, Teil 1.

Was man so alles erleben kann, Teil 1.

Teil 1. 5.06.19, 19.50°° „Mama, warum ist es schlimm, wenn, wenn Geschwister sich küssen?“ Oh, hoppla, da hat aber die Ina was gefragt. Sie hat doch gar kein Geschwister. Und welche Geschwister haben sich denn da geküsst? „Das musst du…

Weiterlesen
Laura mein Enkeinötzchen, und die FKK

Laura mein Enkeinötzchen, und die FKK

Von: Paul K. Betreff: Laura mein Enkeinötzchen, und die FKK Nachrichtentext: Laura mein Enkeinötzchen, und die FKK Diese Geschichte ist ** Gemenge aus Fantasie und Wirklichkeit. Ich bin der Paul (55), und gebe zu ** Fotzenknecht zu sein. Mein bezaubernde…

Weiterlesen
Mutti, meine Ficklehrerin

Mutti, meine Ficklehrerin

Von: Marie E. Betreff: Mutti, mein Ficklehrerin Nachrichtentext: Hallo, ich bin Marie, 2ein und ein geile hübsche Frau. Seit ** Jahren lebe ich in einr eigenen kleinn **raumwohnung, von meinn Eltern finanziert, die ich als Studentin bezog. eins dieser Zimmer…

Weiterlesen
Mein Vater, der Muschi-Dieb

Mein Vater, der Muschi-Dieb

Von: Jörg G. <[email protected] Von: Jörg G. Betreff: mein Vater, der Muschi-Dieb Nachrichtentext:Ich heiße Jörg, bin 2ein und seit ** Jahren mit Anna (23) glücklich verheiratet. Nie hatte ich mir als Jugendlicher träumen lassen schon derart früh gebunden zu sein,…

Weiterlesen
Vertriebsmitarbeiter gesucht

Vertriebsmitarbeiter gesucht

Vertriebsmitarbeiter gesucht   Teil1von Jörg Hammer – überarbeitet von Eros Fabula “Vertriebsmitarbeiter gesucht” war die Überschrift der ersten Stellenanzeige die ich als neuer Vertriebsleiter schaltete.  ** Jahre ist das jetzt her. ** Jahre in denen sich mein Leben zunächst ganz langsam…

Weiterlesen
Mein geilster Ficktraum

Mein geilster Ficktraum

Von: Winni Z. Betreff: mein geilster Ficktraum Nachrichtentext: Mein klein Nichte Anna hat Geburtstag. Mit einr von ihr niedlich gestalteten **ladungskarte lud sie mich, ihren Onkel Marcus, zu ihrer Geburtstagsfeier **. Anna ist die Tochter meins großen Bruders Paul und…

Weiterlesen
Mein süßes Enkeinötzchen

Mein süßes Enkeinötzchen

Von: georg kl** Betreff: mein süßes Enkeinötzchen Nachrichtentext: Mein alleinrziehende Tochter Jasmin ist beruflich, seit ** Jahren, viel in England. Natürlich sind wir, die Oma Anke und ich, Opa Wolfgang , wie immer bereit uns um unsere Enkeltochter Klara zu…

Weiterlesen
Sinle, oder nicht Single. 3-4

Sinle, oder nicht Single. 3-4

Teil 3. Die Zeit ist sch**bar im Flug vergangen. Schon lassen die wärmenden Strahlen der Sonne nach. Und auch die wenigen Badegäste machen sich auch schon auf den Heimweg. ** Zeichen, dass auch sie beide, die Jo und auch der…

Weiterlesen
Die WG Teil 3 ( Netzfund)

Die WG Teil 3 ( Netzfund)

***) *** Tage Ausbildung Es war einmal mehr ein unruhige nein und ich stand am nächsten Morgen, nachdem mir erklärt wurde, wie ich mein Schulden abarbeiten würde, leicht gerädert unter der Dusche. Wie mein Mitbewohnerinnen wünschten, stand ich kurz darauf…

Weiterlesen
Wie Sven eine Büroschlampe wurde I

Wie Sven eine Büroschlampe wurde I

Ich heiße Sven, bin 2ein alt und wirke auf Frau wie unsichtbar. So stand ich nun auf einm Stuhl, mit runter gelassener Hose und sah durch das Oberlicht der Tür, in das anliegende Büro von Frau Schneider. Diese Frau war…

Weiterlesen
X