Senden Sie Sex-Geschichte per Klick!
Kategorien

Fahrradtour(gay)

Das war mein erster Urlaub seit Jahren ohne die Ehefrau, ich wollte ein wenig Rad fahren. Mit dem Zug ging es an die Weser, und dort sollte meine Tour starten. Mit 59 wollte ich mich auch körperlich ein wenig fordern,…

Weiterlesen

Zugfahrt (gay geschichte)

Autorenname * bootylover Jeden Morgen musste ich mit dem Zug in die 20 km entfernte Stadt zum Arbeiten fahren, um sechs Uhr morgens auf dem S-Bahnhof waren alle noch ein wenig verschlafen und in sich gekehrt. Auch heute war es…

Weiterlesen

nackt am See (schwule Geschichte)

Autor: Lennart-19 Es war einer dieser heißen Tage Anfang September 2019, ich war unterwegs von Düsseldorf nach Essen. Ich bin Messebauer und hatte einen Auftrag in Düsseldorf fertiggestellt; früher als geplant. Bevor ich ins Auto stieg, erstmal raus aus den…

Weiterlesen

Fragebogen + meine Antworten

Sex-Fragebogen für Männer Persönlichkeit Name: -Herr T. (Sir T.) Geburtstag: -11.01.1975 Wohnort: -Kaiserslautern Haarfarbe: -Dunkelblond Frisur, länge: -Nackenlang Augenfarbe: -Braun Körpergröße: -183 cm Gewicht: -ca. 93KG Tattoos: -Ja, bisher ** Schwanz Länge (im steifen Zustand): -18cm Schwanz Durchmesser (im steifen…

Weiterlesen

Der Eier-Schocker-500

Der Eier-Schocker-200 by kimber-22 Werbeprospekt »Man sagt immer, Männer seien schwanz-gesteuert. Aber ich sage Ihnen, aus langjähriger Erfahrung: Das ist völlig falsch! Männer sind hoden-gesteuert! bällchen-gesteuert! eier-gesteuert! Ohne einel: Der Schwanz ist der Lustspender des Mannes. Und natürlich lässt sich…

Weiterlesen

9.T.Bi-Sex nach Heirat,neue Erlebnisse

Nach meinm kürzlichen Besuch im Renos Relax in Zürich beschloss ich, mal so einn Typen, wie der Begleiter der Jungstute im Club zu suchen. Es mein mich an, es mal nur zu **t mit einm richtig geilen, älteren Hengsten der…

Weiterlesen

So wurde ich eine Fickstute für Türkenhe

Ich bin Doris, ein reife DWT-Schlampe, und möchte berichten, wie ich zu einr Türkenschlampe wurde. Berkan schrieb mich in einm gayforum an. Die erste Nachricht die ich von ihm bekam, war: ‚Du Drecksau‘. Mir war erst nicht klar, ob das…

Weiterlesen

Entjungferung

Für den geneigten Leser, der gerne in verschiedenen Rubriken liest: dies ist die Fortsetzung von „Bi-Sex zu **t im Pornokino“ in der Rubrik „Gruppensex“. Auf der Kinol**wand schob sich der nächtliche **brecher mit der übergezogenen Strumpfmaske gerade die Hosen hinunter,…

Weiterlesen

X