Senden Sie Sex-Geschichte per Klick!
Kategorien

Der Racheplan Teil 03

Der Racheplan Teil 03 Veröffentlicht von studhb – überarbeitet von Eros Fabula *** Frau Prof. Dr. Helga Bergmann konnte nicht glauben, wie sich ihr Leben seit der fatalen Affäre mit Stefan verändert hatte und was aus ihr geworden war. Vor…

Weiterlesen

Die eigene Mutter erpresst 03

Von: Fabula Betreff: Die eigene Mutter erpresst 03 Nachrichtentext: Von Eros Fabula Sein Mutter hatte ihm nicht nur gezeigt, wie sie pinkelte, sie musste sich dazu auch noch nackt in die Badewanne stellen, mit den Fingern ihre Schamlippen auseinander ziehen…

Weiterlesen

Die eigene Mutter erpresst 02

Von: Fabula Betreff: Die eigene Mutter erpresst 02 Nachrichtentext: Die eigene Mutter erpresst Teil 2 von Eros Fabula Doch aus dem kleinn Mittagsschläfchen wurden fast ** Stunden. Geschlafen hatte er jedoch kaum, denn ** Gedanken ließ ihn plötzlich nicht mehr…

Weiterlesen

Das wahre Gesicht

Absender: Hans Joachim Das wahre Gesicht Zu meinm Background; Ich komme aus einr Unternehmer Familie Bin nun 41 und immer noch ledig.. Mein ***heit wurde von einr herrischen Mutter mit großer strenge geprägt. Das Schlimmste was mir passierte war mein…

Weiterlesen

Von Wolke 7 in die Hölle

Von: totim Betreff: Von Wolke 7 in die Hölle Nachrichtentext: Von Wolke 7 in die Hölle Prolog: Wir, das sind mein Frau und eben Ich seit fast 30 Jahren verheiratet haben einn Sohn / mittlerweile aus dem Haus /nach etlichen…

Weiterlesen

Daniela in Kroatien Teil II

Dani Teil II Am Abend nach dem Fremdfick redeten wir viel darüber, und verpassten es irgendwie unseren Guteneinick zu machen. Dani war sehr in Erinnerung an den Typen. Sie bestätigte, dass es sie sehr geil gemein hatte, aber vor allem…

Weiterlesen

ein Verhör Teil I

** Verhör Teil I – veränderte Version für zarte Nerven Kalte, abgestandene Luft schlug mir entgegen, als ich einn düsteren Raum geführt wurde, der eher einm Verließ ähnelte. Das ganze sollte mich nicht wundern, waren mein Anwesenheit in diesem extrem…

Weiterlesen

Samstagnein in Frankfurt

Das Morgengrauen… Seit langer, langer Zeit waren wir gestern Abend mal wieder unterwegs. Wir waren in Frankfurt, wo wir nach einm leckeren Essen in Sachsenhausen erst einn entspannten Kneipenabend verlebt hatten. Im Laufe des Abends kamen von dir immer wieder…

Weiterlesen

X