Sende Sexgeschichte, sei berühmt!

Warum lasse ich meine Frau fremd ficken?

Also, ich versuche es mal zu erklären was mich daran geil mein zu sehen wenn mein Frau Natalie mit fremden Männer Sex hat. Mir zum Beispiel ist es sehr wichtig und Natalie natürlich auch , ich muss sagen das wir beide großes Glück gehabt haben das wir uns gefunden haben . Wir haben beide seit langem schon die Phantasie vom fremdficken , leider hatten wir beide immer die falschen Partner dafür. Bis wir uns über ein Wifesharing Website kennengelernt haben. Wir finden es beide sehr wichtig das Sie mit den anderen Männern nur ohne Gummi Sex hat und sie auch besamt wird. Daran finde ich es sehr erregend zu sehen wie sich mein Frau einn fremden Mann hin gibt , zu sehen wie sie ihre Bein breit mein um den fremden Mann ihre Scheide zum Ficken und besamen zur Verfügung stellt. Zu sehen wie er ohne Gummi in ihrer Scheide **dringt , anfängt Sie schön zu ficken . Wenn ich sehe wie sie anfängt zu stohnen und immer schneller atmet und ich sehe wie er Sie zum Orgasmus fickt und kurz nachdem Sie gekommen ist tief in ihrer Scheide ab spritzt. Das ist irgendwie auch der Wunsch zur Selbsterniedeung . Wenn der fremde Mann sich denkt wie er mein Frau fickt um mir zu zeigen wie man ein Frau richtig fickt und sich beim abspritzen in der Scheide denkt das er mir noch ein Überraschung hinter lassen in ihrer Scheide. Sie mag es auch Erniedrigt zu werden, deswegen findet Sie es sehr geil sich ohne Verhütung ficken und besamen zu lassen. Was ich auch sehr geil finde wenn jeder sieht das sie ohne Verhütung mit fremden Männer Sex hat und am liebsten mit einm schwarzen Mann oder Türken. Wenn die Leute sehen das Sie als Deutsche Frau ihre Bein breit mein für Türken und Schwarze Männer um sich von denen ficken und schwängern zu lassen. Sie findet den Gedanken als ” Ausländer Schlampe” gesehen und betitelt zu werden sehr geil. Ich will es auch unbedingt, am liebsten mit einm sehr gut bestückten Schwarzen Mann .Ich finde es auch sehr erregend zu wissen das die Leute über mich denken ” Guck mal der hat ein fremdfickende Frau , die mit Ausländer fickt und er bleibt an ihrer Seite und schaut weiter zu wie sie für Ausländer die Bein breit mein. ” Und der Gedanke das ich einn Fremden Mann mein fruchtbare Frau zur Verfügung stelle damit er sich in ihrer Fotze erleichtern kann.
Viele Männer auch einach nur mal geil dabei zuzusehen wie sie mit einm anderen Mann Sex hat. Viele wollen aber auch nur das sich die Frau devot verhält um ihr zu zeigen was ich möchte musst du machen. Bei den ist es dann meistens so das sie irgendwann mal wollen das du mit dem Freund oder Arbeitskollege ** einr machen sollst und dann irgendwann mal allein mit dem ficken sollst . Irgendwann sollst du dich dann ohne Gummi von ihm ficken lassen. Dann will er irgendwann das du es mal mit einm fremden Mann aus dem Internet machst. Dann wird er die Männer aussuchen wollen, und er wird es geil finden wenn du von einm Ausländer oder Neger welche sehr gut bestückt sind gefickt wirst oder mal von einm älteren Mann zum ficken und besamen benutzt wirst.
Wie du siehst gibt es **ige Gründe warum Männer es sehr geil finden zu sehen wenn ** fremder Mann mit seinr Frau oder Freundin Sex .Aber bin in mehreren Foren angemeldet und muss aus Erfahrung sagen das bei den meisten Männern es darum geht um sein Frau zur erniedrigen und sie von einm fremden Mann schwängern zu lassen und davon haben sehr viele Männer den Wunsch geäußert die Frau von einm fremden Ausländer schwängern zu lassen oder bei einm Gangbang schwängern zu lassen.
Ich hoffe ich konnte dir heinn


👁‍ 2647 lesen
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (72 votes, average: 3,43/ 5)
Rufen Sie an, um Sex mit türkischen Mädchen zu haben!
📞 0137 789 0293
171 comments
    1. So viele Aussagen, warum lasse ich meine Frau fremd ficken, sie hat ihren eigenen Kopf und wenn sie es nicht wollte wirds nichts.
      Lange Gespräche, ich möchte das du mal einen Anderen Schwanz spürst! die Frau gibt es zwar nicht zu, doch in ihrem Inneren steht schon lange der Wunsch, mal richtig fremd gestoßen zu werden

    2. Es sind ja durchaus nicht wenige Ehemänner, die ihre Frauen gern mal von einem anderen ficken lassen wollen. Aber unendliche Diskussionen über das Thema führen selten zum Ziel. Ihre Bedenken tendieren oft dahin gehend, will er mit einer anderen (Freibrief), führt das eventuell zur Trennung ( Scheidung) und was ist, wenn der andere es mir besser macht?

      Bei meiner Ehefrau war das Kopfkino sehr wirksam. Der andere soll natürlich grosschwänzig sein, aber auch auf sie charmant eingehen können, dann klappt es auch.
      Finde sich der Ehemann damit ab, wenn es zwischen den beiden richtig geil wird, will sie das dann auch öfter!

    3. Das begann in unserer Stammkneipe. Der Typ vom Dartclub baggerte sie an, er zeigte meiner Frau, wie man Pfeile wirft. Seine Hand dabei in ihrer Taille, mit der anderen nahm er ihre Hand mit dem Pfeil in Richtig der Dartscheibe und schaute in ihren Ausschnitt. ” Du lässt aber tief blicken, Milanka” hörte ich ihn sagen. Sie schaute zu ihm auf

      • Es ist wohl dann wie eine Sucht – auch meine Ehefrau kam wie nie zuvor bei dem Fremdhengst und er betrachtete sie sexuell schon als sein Eigentum. So kam es dann auch

        • Hallo, ja es ist geil, wenn die Ehefrau für andere Schwänze die Beine breitmacht und ich als Ehemann zusehen kann, wie danach die Sahne rausläuft. Meine Frau hat sich schon in jungen Jahren fremdficken lassen und mich hat das immer aufgegeilt. Ich bin Witwer und tausche mich gerne darüber aus.
          [email protected]

      • Für meine attraktive Ehefrau, 43 Jahre, 170cm, 69KG, BH 95C, schwarzes-, langes Haar gutaussehend haben wir einen dominanten Bull gefunden, der sie zugeritten hat und regelmäßig züchtigt.

        Er führt sie auch regelmäßig anderen zur Benutzung zu, die auch große Schwänze haben und in Südost-Niedersachen wohnen. sie ist Dreilochstute, bläst und schluckt.

        Gesunde-, spritzige Kerle sind uns sehr willkommen. Auch der Typ “charmanter Zuhälter” ist erwünscht!

    4. Wow hier gehst ja voll ab

      Ich bin die Peggy leb. seit ca. Nem halben Jahr wieder allein, mein Mann hat mich verlassen, gegen ner jungeren

      Bin schon 51 j. noch schlank 54 kg, B H 80 C.

      möchte gern Mal ausschweifenden SEX erleben

      [email protected]

      • Guten Abend Peggy,
        mein Name ist Björn und bin 51j.
        Leider bin ich untervögelt weil meine Partnerin momentan keine Lust mehr auf Sex hat. Melde Dich wenn Du magst. Ich würde mich sehr freuen.
        [email protected]
        Liebe Grüße
        Björn

    5. Es war alles sehr gut
      Da ich auch schon in die Jahre gekommen bin, jetzt 59 aber ganz fit soweit habe ich nach 27 treuen Ehejahren noch Lust auf Neues.
      So begab ich mich ins Internet und musste nicht lange warten bis mich welche angeschrieben haben.
      Eine Frau mit dem Namen Steffi fiel mir auf weil ihre Zeilen sehr schön waren , ihr Bild leider nicht so ganz.
      Trotzdem haben wir viel geschrieben und es wurde immer intensiver und deutlicher.
      Bis wir uns entschieden haben uns mal zu treffen.
      Für mich ca 120 km mit dem Zug da ich kein Auto habe.
      Ich habe sie gesehen und wow
      Erstens war sie real viel schöner als auf dem Bild und zweitens auch furchtbar nett.
      Wir fuhren gemeinsam mit dem Bus zum gemieteten Hotel ohne zu wissen was passiert.
      Steffi stand ans Fenster und schaute hinaus und ich stellte mich hinter sie und küsste ihren Nacken Sie drückte ihren Körper an meinen , denke sie spürte meine Erregung sehr gut. Dann gingen unsere Hände und Finger auf die Wanderschaft und unter die Shirts und in die Hosen , wir fühlten den anderen . Wir öffneten beim jeweils anderen die Hose und zogen sie nach unten. Sie erschrak fast den meiner ist nicht klein.
      Wir streichelte uns und leiten uns auf das Bett. Sie nahm meinen nun voll errigierten Schwanz in den Mund und ich vergrub mich zwischen ihre Beine. Wir brachten uns beide mit dem Mund zum Orgasmus. Sie schluckte meine ganz Söhne. Danach blies sie meinen wieder groß und wir fickten uns ausgiebig.
      Danach gingen wir etwas essen und unterhielten uns über unsere Träume und verborgenen Wünsche. Ich sagte dass ich mir schon immer wünschte ďass ich mal einen Dreier oder Vierer machen könnte. Sie meinte dass sie es schon erlebt hätte und es wäre auch ihr Wunsch nochmal zu erleben. Allerdings Dreier nur mit 2 Männern.
      In der Nacht liebten wir uns noch 2x und und wollten am nächsten Tag weiter träumen.
      Am nächsten Morgen nach dem Frühstück redeten wir weiter, beide nackt. Wir beschlossen uns einen jungen Mann zu suchen. Gesagt getan, dass er erst 21 war störte uns nicht. Wir bestellten ihn auf 19 Uhr zu uns. Trotzdem hatten wir 2x ausgiebigen Sex miteinander. Pünktlich traf er eiüüün und wir spielten ein Spiel um Kleidungsstücke. Sein Schwanz war einiges kleiner als meiner aber sie blies uns abwechselnd und er durfte sie dann auch ficken in beide Löcher. Er war sehr aktiv und spritzte sie ordentlich voll.
      Später redeten wir nochmal über das Erlebte und wurden beide wieder geil davon und fickten nochmal.
      Nach einer sehr kurzen Nacht frühstücken wir in aller Ruhe und dann redeten wir über alles weitere. Steffi meinte das Kino wäre toll gewesen aber das Nächste Mal möchte sie mehr machen. Am Abend gingen wir also nochmal hin und waren beide schon voller Vorfreude. Wir suchten uns eine Kabine, setzen uns nackt hin Steffi nahm meinen Schwanz tief in ihren Mund und leckte und sagte begierig daran. Durch mehrere Löcher an der Wand schauten immer mehr Schwanz herein und Steffi blies einen nach dem andern und hatte den ganzen Mund voll Sperma. Es lief ihr links und rechts am Mundwerk heraus. Nun wollte sie aber auch noch ins Kino und setzte sich mit mir in die Reihe zog ihre und meine Hose aus. Sie blies mich vor allen die im Raum waren und alle sahen zu. Mit der Zeit kamen manche näher und setzten sich daneben oder davor , alle mit steifem Glied und berühren sie.
      Sie fragte mich ob es ok wäre und ich nickte. So nahm sie nacheinander 5 Schwänze in den Mund und blies sie bis sie soritzten. Natürlich wollten sie auch ficken aber da sagte sie nein.
      Nach ca 7 Stunden gingen wir wieder ins Hotelzimmer und sie meinte gleich kommt noch jemand. Da klopfte es schon und ein junger Mann stand vor mir uns und meinte er hätte eine Einladung von Steffi und sie nickte..
      Sie öffnete ohne ein Wort seine Hose und zog sich auch aus. Er fickte sie zuerst in ihre Pussie dann in ihren Po und ich wichste dabei und spritzte in ihr Gesicht.
      Das hat sich wirklich so zugetragen.

    6. Ich merke das es sehr viel Aufklärung bedarf zum Thema wifesharing, cuckold, swinger oder gangbang und massenbesamung. Vergesst Wikipedia bitte. Dort gibt es nur entweder, oder.
      Nein.alles hängt eng zusammen. Die Grenzen sind seht dünn. Wichtig sollte es sein das ihr alles mit eurem Partner bespricht. Die Wünsche Respektiert. Viele denken nur an sich selber. Viele Männer wünschen sich zum Beispiel nur einen m,w,w. Womit die Frau wiederum garnicht einverstanden ist. Sie wiederum möchte einen Männer Überschuss was er wieder nicht möchte. Wichtig ist das die Tür in beide Richtungen geht. Wird sehr oft vergessen. Es geht um beide und es sollte keiner in irgendwelchen Ecke gedrängt werden. Darum langsam rantassten. Jedesmal über jeden Schritt reden. Sehr wichtig. Ich zum Beispiel in der Rolle als Bull sollte immer nach meinem Part ” sofort” das Paar sich selber überlassen. Ich habe meine Aufgabe erfüllt, das Paar sollte das erlebte im privaten genießen und verarbeiten. Viele in der Bull Rolle vergessen das gerne und denken ein Teil der Beziehung zu sein. Der Held zu sein .”nein” das Paar ist der Held. Ich bin nur das Werkzeug. Ob daraus eine hausfreunschaft entsteht sollte zeigen was die Zeit bringt.
      Reden ist das a und o.
      Eric

    7. Hallo liebe Fickgemeinde, ich lasse meine Frau auch fremdficken und sie macht es mit wahnsinnig großer Freude und Hingabe.
      Es ist schon gigantisch, wenn man als Ehemann es mit erleben kann und sieht wie seine Frau voll abgeht. Geil, einfach geil

      • Ja Seide, auch meine hat von jung an schon bis ins Alter ihre Schenkel den Schwänzen geöffnet. Jeder Fickbesuch war uns willkommen, auch mit mehreren. Ich habe dann gierig zugesehen, wie sich ihre Votze immer mehr füllte und sie immer auch derbe Wörter und Sätze gebrauchte. Nach der Besamung habe ich sie dann gefickt.

      • Hallo Gert,

        mein Nick ist Centaur, ich lebe in der Nähe von Graz.

        Das Fremdficken von seiner Partnerin hat schon etwas sehr aufregendes. Meine Freundin hat es schon einige male im Swingerclub in meiner Anwesenheit praktiziert.

        Liebe Grüße aus Österreich

        Centaur

    8. Ich, Ehemann, lasse meine Frau bei mir zuhause von jedem Interessenten ficken,!
      Du meldest Dich bei mir per Mail an: [email protected].! bekommst prompt eine Rückantwort und fährst diskret bei mir vor
      Und ich mache dich mit meinem Fickstück bekannt und von mir aus kannst Du gleich loslegen mein Weib zu ficken.!
      Und vor Allem, lass dein Sperma in Ihren Schlitz laufen. Ich ziehe mich dran hoch, wenn das Sperma an den Beinen aus dem Loch herunter läuft.! Meine Mail ist.: [email protected]

      • Hallo [email protected],
        ich heiße Piermin und komme aus NRW.
        Ich habe gelesen,
        Du suchst Männer die Deine Frau benutzen und in Ihrem Schlitz ihr Sperma hinterlassen (in Ihrer Fotze abspritzen).
        Ich möchte es sehr gerne machen.
        Es wäre schön wenn Du Dich bei mir meldest und mich mit Ihr bekannt machst.
        Ich möchte gerne hören wenn Du mich, Ihr vorgestellt hast, dass Sie sich jetzt von mir benutzen lassen muss.
        Ich finde es super, wenn Du dabei zuschaust.
        Gerne kannst Du auch Anweisungen geben, was Du gerne sehen möchtest.
        Wenn Du möchtest, können wir die Schlampe auch zu zweit benutzen.

        Bitte melde Dich bei mir.
        LG Piermin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte kommentieren Sie für 18 Jahre oder älter. Wenn Sie sich anmelden, können Sie Ihre Kommentare verfolgen. Register *

Bitte geben Sie Ihre Kommentare als 18 Jahre oder älter ein und teilen Sie nicht private Informationen. Andernfalls wird nicht genehmigt.