Geschichten senden. Berühmt werden.

nach mit Schwester nun mit Muttter 11

Von: Rentner54
Betreff: nach mit Schwester nun mit Muttter11

Nachrichtentext:
Mutter und er waren schon beim Frühstück als wir 2 duschen gingen, wir 4 hatten viel zu erzählen als der Arzt rein kam und den Erfolg uns erzählte 11 Pärchen die sich gefunden hatten 10Cam alle und jede einzigartig aber auch 9 die irgend wie deine Handschrift wie ihr 2 auch so ähnlich. genau das hat das Institut nun als Haupterforschung Richtung gegeben. Besonders ist ohne Pille die Schangerschaft rate bei Eisprung fast 100 von .100. nützt nun nichts in 1 wo wieder auf See .Dafür sah ich Gestern 3 und heute Früh noch eine wohl schwanger Schaute Mutter mich so an wohl Oma werden. Wir schauten ihn fragend an,das ist als Arzt nicht möglich zu sagen, wer das ist. Ich sage locker ,da sie schon schwanger ist bleibt nur 1 übrich. Das nicken des Arztes Sagte alles und Sekt .nach und nach kamen sie alle heute zwar nicht so gutes Wetter .Besonders die nun Gemeinsam kamen sich so lieb im arm hatten.Alle die auf dem Foto zum abschied waren wollten nächstes Jahr uns hier wieder treffen. so fest sie uns drückten und küssten dreie sagten mir das sie Schwanger sind.Die 9 die ich heilte unter ihnen die nun schwanger waren.Sie sahen auch das ich eine vermisste die 6 jahre von ihren Vater vergewaltigt wurde bis 15j sich 2 mal dann das leben nehmen wollte.mit ihrer Mutterdurch seine Kumpels und sie durch ihren Vatterso oft vergewaltigt sagte ich ihnen die vermisse ich so. hoffe sie leben noch. als dann meine schwesster mir sagte . sie nun wohl schwanger heute früh. sagte ich ihr wehn sie nun betreuen mus auf Arbeit ,die Mutter mit 5 ***er die dir vertrauen und ich weis das du das schaffen tust .Was der Arzt noch gar nicht wuste er rief an und sagte, kein wunder die kommen in dein ehemaligen Lade; Des wegen haben sie den umgebaut bei uns Bauen sie ja noch. Das konnte er nicht wissen , ich schon und wuste Muter ihr zu helfen hatte in ihrer Abteilung. Als alle weg waren war nur noch Mutter und Ich da. Alle Stellungen die wir kannten liesen uns kaum schlafen ,selbst auf Arbeit unterstützte sie ihre Tochter und Lobte sie. do kam noch Schwester kurz und Freundin und ihr Junger Arzt über Nacht. Mutter sagte freitag früh nicht schüss,wolle um 1uhr an Bus. da kam Mutter komm steig ein Kuss sie bis Rostock HDH auf ein Zimmer kosten los, fickten die ganze Nacht durch.Sa verschob sich der Auslauftermin 1 wo später wir gingen shoppen beim essen sah ich eine mit hängenden Kopf als er merkte das dir hübsche frau zu ihn schaute mich sah er garnicht da neben. sah seine Augen leuchten stand auf schaute auf Mutters leuchtende Augen Mutter kam erst aus der welt zurück als ich ihren Blick in seine mit meinen Kopf bei ihm unter brach er mich erkannte ihn mein Platz anbot .Mutter nun küss ihn .Hatte ich kaum ausgesprochen. in der zeit als ich mein Bier austrank hatte sie sich schon gestreichelt..eh sie sich hier auszogen sagte ich wartet mal.ich sass neben ihm Mutter sich an ihm geschmiegt, sagte er so erschüttert. Er nicht mehr Seetauglich Wohnung Schon gekündigt Schwester wollte mich in ihrer Fa unterbringen. Sagte ihm du hattest ebend den Liebe auf den ersten Blick wenn du sie nun nicht glücklich machst dresche ich dich hier aus der Kneipe raus . du schnabst dich nun meine Mutter fick sie so wie sie will in Möse und in Arsch du fährst mit ihr Mo auf Arbeit in ihrer Fa mit ein Lohn von dem du träumst .ich bezahlte Fuhr mit zu seiner Wohnung half Ihm das Was in Ihr Pkw passte im Flur gab ich beiden die Hand winkte der im 1Stock zu dann den beiden.ging hoch zu ihr Wir beide waren Aus der Abiklasse geflogen wegen sex im Internat ,wuste gar nicht das sie alleine war. Ihr Mann nur in der Kneipe So fuhren wir ins HDH Sie rief in der Kneipe an , bin bei was trinken morgen wieder heim ok. Sie sagte habe keine Pille aber egal er weis nicht warum. Werde nicht Schwanger ,Des wegen ist er in der kneipe. Komm morgen könnte es klappen er ist dir so ähnlich auch so wie du. In ihrem Neuen Kleid gingen Wir in das HDH Wir fickten so geil wie früher. Dann nahm Ich das Handi sa unter Nr1 hörte die stimmen sie sah zu ich zuerst nur die stimmen.sie auf mir tippte auf die stellen wie ich es von Mutter Bei Freundin Sah .Wr sahen wie Mutter es machte Dann wieder ,Hörte raus Mutter ist Zuhause Spürte nun es in ihrer Möse immer besser. Nun Zuckte sie wie sie Witwe da mals .Sie unten flüsterte ihr ins Ohr Sie sah wie es Mutter Schon wieder machte ,ihre Beine drückten mich rein und wie sie mich ein klemte diese Wellender sog das Vakuum dieser druck wie geil sie mich küsste,ick komme ihr Kopf drückt schlagarig als mein Sperma aus rausschoss ,sie presste mich so fest an sich küsste mich so wild und geil ihr Körper kam zu ruhe ihr Herzschlag wurde ruhiger .dann das zischen. sie so glücklichsie vokommen erschöpft, sagte .Ich glaub bin schwanger wir knutschten und flüssterten ,sagte bleib ganz ruhignach 2h das Telefon ihr mann war munter geworden ca 2h bin ich zuhause sagte sie ich zog vorsichtig raus sie zeigte mir was macht die Frau auf dem Handy sehe in ihrer Möse Sperma und das schwabt ich erklärte es ihr mit der Ektaseauch das nun mit dem feuchten lappen mit den ich ihre Möse nun abdichtete nahm sie hoch nur abgewaschen fuhr sie Heim .so wie ich ihr es erklärte ihr Mann in der Kneipe hörte am Telefon wie geil sie sich es seber machte unterm Zudeck. der schnell heimder Hörer daneben .hörte die Tür sie komm unter meine Decke Stoss mir rein oh du geile sau bist so fucht oh ich komm. Hast du kein Gummi chau mal nun egal bin gekommen und wenn ich nun schwanger werde .oh soviel es läuft immer noch. Sie nahm nun ein glas ,du hast mich nun geschwängert,das wer toll aber .dann war Telefon aus. Ich ging in die Kantine was Essen 2 Bier. die anderen soffen, ich bezahlte bei ihr. wuste sie kommt gleich. Zimmer steht auf dem Beleg. Die Kellnerin kam nur rein mich um Entschuldigung und zeigte mir ein Bild von ihrer Schwester sie nimmt die Pille ,ich kann erst morgen wieder. dachte nun Tropfen genommen, egal mus ficken. Aber fick sie langsam ein,ja ok .sie ging und ihre schwester kam rein. sah mich nackt schaute , sie schate dan nur in eine Augen etwas ängstlich, aber beim kus nahm sie ihn in die Hand , spürte ihre Erregung ihre Atmung. ihr short steckte ihre Arme ihre kleine Brust sie erregte meine Hand an ihrer Brust und tauchte ab erst ihre Zunge und als ihre lippen meine Eichel umschlossen.nun kam sie hoch küsste und sagte sei vorsichtig ich habe noch nie aber fick mich wie du meine Schwester immer fickst.sie legte sich Quer auf das Bett ich hob sie an und legte auf das Bettso das ihr hintern auf dem rost des Trichters lag. leckte ihre Brustwarzen dann ihre scharm Lippen und dann Kitzler, dann ihr loch immer tiefer.in ihrer Möse dann mit Finger spürte ihren Gpunkt und Kitzler auch .sie stöhnte so laut ich wollte sie betteln lassen um sie zu ficken leckte wieder und ihr aufbeumen, schon pritzte sie mir in M leckte sie ab. so im Orgasmus nahm ich sie nebenbett stehend hoch lies mich unter ihr auf mein Rückenund sie spreitzte ihre beine immer tieffer führte sie mein Schwanz als iCH ihre Möse erreichte bischeh hin und her dan war ich drin.lies sie mache sicherte sie nur sie lies sich fallen ein kurzer Schrei und weiter gitt sie weiter unnter rein.sie fing gans aleinean zu reiten immer doller ich ihre busen in der Handihren Kitzler auch sie schrie und rit spritzte rein sie so geil fickte bis sie nicht mehr konnte fing sie auf und sie noch etwas küssend .fing ann zu erzählen wie geil das war.nahm mein handi . mein schwanz ruhte in ihr.spielte ihr Mutter Wiederholung eingegeben schaute fragte sie so nickte ich ein Sie auch



sex
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.