Meine Oma habe ich immer sexy gefunden

Report

Autorenname *
suisse
[email protected]

Meine Oma habe ich immer sexy gefunden

Wir wurden alle in der Familie Offen erzogen es machte nichts, wenn jemand Nackt durch die Wohnung lief bei meinen Eltern meine Oma und Opa die Konnten das nicht verstehen was aber für Sie schlimmer war das alle miteinander Fickten Schwester Mutter Vater das dies nie an die Öffentlichkeit durfte.
Es war an einem Tag an dem eigentlich alles Wellnessen gehen wollten mein Opa und meine Mutter hatten am selben Tag Geburtstag und mir war es seit ein paar Tagen sehr übel aus diesem Grund Blieb Oma bei mir trotz Protest, doch Sie verlangte zu Fahren Sie und ich würden das nachholen.
So gegen Mittag war es mir schon besser das Freute Oma und ich sagte scheiss das hätte ja heute Morgen Passieren können Egal mein Junge wir holen das nach meine Oma war noch sehr Fit Sie Joggte noch sehr lange Strecken, ich wollte ins Bad da sass meine Oma auf einem Stuhl und Rasierte sich die Fotze wie ich sah hatte Sie einen richtigen Pelz wie ein Grizzlybär. Sie erschrak und lies den Rasierer von Opa Fallen oh Entschuldigung hätte anklopfen sollen egal jetzt hast schon meine Fotze gesehen was willst du denn Ja Pinkeln dann mach ich hatte aber einen unheimlichen steifen Schwanz und drehte mich mit dem Rücken gegen Sie, da sagte Sie hei du hast meine Fotze gesehen jetzt möchte ich dein Pimmel sehen wird mich nicht aus den Schuhen hauen also drehte dich zu mir um da sagte sie nur wau das ist ja ein unheimlicher Schwanz.
Ja deine Fotze ist aber auch sehr schön wie die ganze Frau ja jetzt Prall man nicht so und holte den Rasierer wieder möchtest du deine Muschi Rasieren ja, doch ich bin etwas unbeholfen mach das zum ersten Mal ohne zu überlegen sagte ich soll ich helfen Sie schaute mich an du willst meine Fotze Rasieren ja nicht das du dich noch verletzt, mein Gedanke war ihre Fotze von nahem zu sehen okay dann Fang an und ich Rasierte ihre geile Fotze als ich fertig war sagte ich man muss jetzt noch testen ob Sie glatt genug ist ja wie den und ich strich mit meiner Zunge über die ganze Fotze OH was machst du da ja Testen Sie schaute mich an und sagte dann Teste mal ordentlich.
Das machte sie heiss den es Floss so ein Schleim aus ihrer Fotze fast durchsichtig das habe ich noch nie gesehen und fing Sie an zu Lecken, oh war das Göttlich dieser Schleim ich sagte und zog richtig dran sie fing an zu Jammern als Geilheit mit einem Finger stimulierte ich den Kitzler OH JA ist das Geil los weiter so und Keuchte bis Sie einen Orgasmus hatte.
Mit Glücklichen Gesichtsausdruck schaute Sie mich an und sagte so jetzt Fick mich wenn du mich schon Geleckt Hast möchte ich auch von dem Schwanz Gefickt werden ich zog Sie auf und hob ihr Bein hoch, und Stiess zu OH…OH ist der schön doch auch ihre Fotze war super sehr Eng immer Schneller Fickte ich Sie wir beide Keuchten um die Wette und ich Spürte wie sich ihre Fotze immer mehr zusammen zog das wiederum erhöhte denn Druck auf meine Eier und als Sie kam war auch ich soweit und Spritzte ihre ein paar Schübe in ihre Fotze ich Lies Sie auf ihren Stuhl nieder und sah wie der Sperma und schleim aus der Fotze Lief ich kniete mich nieder und Leckte Sie sauber es war Köstlich und teilte den Nektar mit Ihr es sollte nicht das letzte mal sein das wir zusammen Fickten keiner wusste davon und beim Wellnessen da haben wir richtig ordentlich jeden Tag gefickt oh ich würde Sie noch immer Ficken doch das Geht leider nicht mehr.

Hier noch Was es tut mir leid, wenn ein paar Fehler hier drin sind, doch ich finde es geht ihr um etwas was ich persönlich erlebt habe.

👁️‍🗨️ 3215 lesen
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (21 Stimmen, Durchschnitt: 3,76 aus 5)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x