Senden Sie Sex-Geschichte per Klick!
Kategorien

Mein verrücktes Januar Wochende – Teil 1/3

autor:Nympho2960

Diese Geschichte ist wahr hat sich am Freitag den den 24 Januar 2020 ereignet

Ich bin Tina, ein dauergeile, sexsüchtige Frau mit 23 und habe in Amerika diesen Trend entdeckt das immer mehr Frauen „Micro Thongs“ tragen mit einm kleinn Fetzen vor der Pussy und trage seitdem nichts anderes.

Geht auch wesentlich leichter beim ficken, nur das Sperma tropft immer so raus aber flutscht dann auch besser…

Ich bin gestern unterwegs Shoppen gewesen und als ich in dem Parkhaus war beim Ticket Automaten da hat mir ** Kerl auf den Arsch glotzt, ich trug aufgeschlitzte Jeans, ** knappes Top und nem schicken Mantel

Ich geh also zu meinm Auto und zieh meinn Mantel aus, werf in ins Auto und da kommt mir der Typ entgegen, war bissl älter so ca. 35 und ich hab ihn ruhig zu mir zu gezwinkert und her gewinkt. Er hat mich ** bisschen angeflirtet und bissl gequatscht und dann fragt der mich nach meinr Nummer…. Also ich muss sagen die Anmache und so war echt lahm … ich antworte beißig zurück “Wieso willst du mich ficken?” , er war richtig erstaunt und is dann still und ich merk der Kerl is verunsichert “Ich sag dir was, ich bin momentan echt geil aber ich hab Bock zu ficken, also bist du dabei ?”

Er starrt mich an, “Also ähhhh ja hätte nichts dagegen und wie machen wir das?” Ich sag: “Hier und jetzt, ganz schnell und wenn du jetzt nickst geb ich dir mein Nummer wenn du’s bringst ” – Er nickt und da knie ich mich auf den Asphalt und reiß ihm die Hose auf und fang an seinn Schwanz zu lutschen im offenen Parkhaus. (Der war so ungefähr 16cm und dick)

Dann kommt der sowas von und spritzt mir ins Gesicht und das Top war echt ruiniert. So ein Scheiß… Ich steh auf und hab ich mir sofort das top runter und die Hose und der war echt erstaunt das ich diesen Micro String hatte und hat nicht schlecht gestaunt, ich grinse ihn “einach dran ziehen und er hat die mir sofort weggezogen geht ganz schnell …

Es war zwar bissl kalt aber ich geh öfter nackt baden im Winter… gibt es so ein Wim Hof Methode und und ich hab gemerkt das er ** bisschen Schiss hatte und dann hab ich ihm seinn Schwanz wieder geblasen und der hat mich dann auf der Motorhaube richtig gefickt in die fotze, mir wurde echt heiß und hab die Kälte gar nicht gemerkt…

Und plötzlich kamen Autos um zu parken, die haben uns gesehen und ein Frau war total entsetzt….

Er wollte schon rausziehen, und ich drück sein Arsch und schieb den Schwanz noch härter in die Fotze… er denkt noch zu viel und ich stöhne die ganze Zeit “Hey wenn du mich richtig wund fickst… kriegst du mein Nummer und ich fick dich so oft du willst”

Er wird jetzt richtig heiß, ich höre im Hintergrund schockierendes Geschmarr aber dann waren die auch weg.

Dann hört er auf und ich führ ihn ** paar meter zu nem Geländer das nicht überd** ist und sag “nimm mich jetzt von hinten, erst die fotze und dann den Arsch”

Er zögert kein Sekunde und ich hab so laut geschrien und gestöhnt, er Hämmer mir seinn Schwanz in meinn Fotze und dann kommt er auf meinm arsch und dann schmier ich mit seinm Sperma mein Arschloch ** und er drückt den voll r** und dann flutscht es langsam und stösst echt gekonnt..

Dann wird er irgendwann langsamer und ist schon fast erschöpft.. ich dreh mich um und küss ihn mit meinn sperma verschmierten Mund und sage “Das war genial…. Und drück ihn am Arsch und leck noch den Schwanz sauber…

Dann sag ich, gib mir d** Handy und er gibt es mir und gebe ihm mein Nummer … Er grinst und ich sag ihm “meld dich mal”

… geile Nummer, naja er war auch schnell weg danach und ich hab mir den String wieder angezogen, hab was auf den Sitz gelegt und mir das top angezogen…. Mach mich zurecht im spiegel.

Viel sperma is schon getrocknet in meinm Gesicht und dann spring ich **. Und fahr los…

Ich fahr aus der Stadt, durch ne Reihe von Vororten… ich wohne in ner ländlichen Gegend und muss dann echt plötzlich aufs Klo und fahr auf so ne Feldstraße in der nähe ist so ** kleinr See, bestimmt groß genug um mich zu waschen , mit Wiesen und Feldern und scheint kein Mensch dazu sein…

Und spring raus und ich trage ja nur meinn Micro String, die fotze is noch feucht mit getrockneten sperma und erleichtere mich..

Als ich mich im Spiegel ansiehe, is mein Make-up total verlaufen und sieht alles echt scheiße aus…

Ich schau mich um und nehme mir das Waschtuch aus meinr Gym Bag und ziehe alles aus mein versautes top.. meinn string, Schuhe und laufe baarfuß zum See.

Ich bade oft nackt und auch bei Kälte wegen Ausdauer und Sport , das Wasser, es ist 0 Grad und ich dehne mich ** bisschen, mach mein Atemübung und spring in denn See…

Ich schwimme ** bisschen rum, wasch mir mein Haare und das sperma is wieder weg und alles sauber….

Bin dann bereits 5 Minuten im Wasser und wenn man sich dran gewöhnt hat geht es eigentlich… muss mich dann langsam zum auto hingehen und dann höre ich Plötzlich ne Gruppe von jungen Kerlen mit Rucksäcken, ich bin ja selbst 23 aber gut..

Dann sieht einr mein auto und hör sagen “Kuckt mal da liegt ** Handtuch” und höre schritte , ich geh schnell aus dem See und die “Sehen mich nackt”

Es sind ** Kerle… und starren mich an und ich sag, ich “Hi ich bin Tina, kein Sorge ich bin Sportlerin.. kenn mich mit sowas aus und musste mich kurz waschen weil ich schmutzig war” ich nehm das Handtuch und trockne mich ab..

Is schon kühl… und dann kommt es die Kerle stellen sich als Tim der Bodybuilder , Peter der Dickere und Mark der Dünne vor und haben den Weg benutzt um zum nächsten Dorf zu stellen, kommen vom Bus und gehen wohl noch in die Schule…

Dann fragt mich einr der Typen warum schmutzig, ich bin so in Gedanken und sag ihm auch noch “Ne ich musste vorhin pinkeln und hatte vor kurzem in nem Parkhaus nen Quickie und das Sperma hat mir noch im Gesicht geklebt”

Die starren mich plötzlich an… und kommen wir ins Gespräch, Tim hat hoffentlich mehr Erfahrung und fragt was muss man den machen um so ** Mädchen wie dich zu kriegen.

Ich lache und muss jetzt eigentlich schnell los…. dann sag ich zum spaß spring nackt in den See! Er sagt “Echt jetzt” und ich sage “Klar, jeder Mann der das bei der Kälte mein hat mein Pussy”

Oh jee… plötzlich merk ich das Tim sich auszieht und die anderen schauen ihn an als ob er verrückt wäre … das mag ich und er is schon fast nackt..

Mein innere Lehrerin kann sich nicht zurück halten und erklär ihm, wie er atmen muss und schau dabei auf seinn Schwanz er ist groß und muskelös… dann kommt sein Freund Peter und sagt okay ich mach das auch…. und auch er zieht sich aus und Mark mein dasselbe und jetzt hab ich ein Idee.

“Okay tut was ich sage, folgt meinn Atem Techniken, springt in dem See und dann muss jeder von euch mich ficken bis euer Schwänze nicht mehr können”

Mark war sehr ruhig und hab ihn kaum noch beeint und er mein einn rießen Satz und springt r**… und taucht auf aber ich merk schon das er unter Schock steht und spring sofort hinter her , tauch auf und leg mein arme um ihn… und rede ihm zu und dann springt auch Peter und Tim und landen im See.

Ich lasse mich gehen und wir sind im Wasser und sage ich was sie tun müssen mit den Atemübungen..

“Wie lange müssen wir das machen…ich sage wir können gleich wieder raus oder wenn ihr es 5 Minuten schafft, ficken wir danach richtig geil oder jeder von euch bekommt mein Nummer und wir können das noch mal machen als Gruppe oder **zeln”

Mark is am nähesten an mir und er schaut mich ganz besonders verknallt an und mein diese Übungen so wie besprochen… und merke das er schon rot wird und bisschen Zitiert… Peter hat sich auf die Übungen konzentriert und scheint nur zu warten und tim der Bodybuilder grinst mich an und versucht cool zu wirken. “Is ja nicht so schlimm das könnte ich ewig aushalten”

Der Ort wie sie alle herkommen ist gleich nebenan und Ich kenn solche Kerle zu genüge und stichele ihn an „wenn du 10 Minuten schaffst” – hast du dir für die nächsten 7 tage fickerlaubnis verdient und darfst mich einmal pro tag rannehmen. Ich wohne nicht soweit weg also ist das kein Ding.

Ich persönlich glaub nicht das er es schafft

Er starrt mich an und “kein Problem Tina” , 3 Minuten sind schon vergangen wie ich auf meinr Fitness Uhr sehe (ganz neben bei gibts für apple einn träcker der die sex aktivitäten genau erfasst) ziemlich cool…

Dann setze ich einn drauf und sage “okay und wackle mit meinn Titten… für alle weitere 5 Minuten gibts ein Woche dazu…. Und er starrt mich fassungslos an und scheint sich plötzlich mehr zu konzentrieren

Oh je….

Mark neben mir is schon sehr rot, ich mag ihn irgendwie ganz der Gentlemen und sag pass jetzt mal auf ich tauch jetzt mal unter und blasse dir deinn Schwanz aber nicht erschrecken und dann wirst du viel wärmer und vielleicht ficken wir ja im Wasser!!!

Die anderen stöhnen schon und dann nickt er und ich tauch unter und es ist etwas trüb und sehe den schlaffen Schwanz der gar nicht so kl** ist und nimm den in meinm Mund und blase langsam…

Ich hab das bis jetzt nur einmal gemein mit einm Tauchlehrer in Mallorca und da war es sehr warm und es ist gar nicht so leicht… dann tauche ich auf und er ist schon etwas lebendiger und ich tauch wieder unter und mach das nochmal und plötzlich steht er stark ab… die 5 Minuten sind fast um und ich muss dieses teil jetzt haben und tauch auf und tauch auf und “Jetzt ficken wir Mark im Wasser kurz und dann gehen wir an Land”

Ich spür seinn Schwanz langsam in meinr Pussy und es ist schon anders … und er stösst langsam zu und ich lege mich um ihn und fang ihn an zu küssen… Dann sag ich so zeit ist um und Mark und ich gehen zusammen aus dem See und Peter kannst gar nicht erwarten…

Tim bleibt zurück und schaut mich nur an mit entschlossenem Blick und ich frag ob alles in Ordnung ist und er sagt ganz rot angelaufen “Ja ich bin okay” in 5 Minuten hätte er gewonnen..

Jetzt gibt mir Mark mein Handtuch is schon etwas nass und ich nehme es ihm ab trockne aber ihn ab, jetzt deute ich den beiden ein Stelle am Grass und mark legt sich hin und springe auf seinn Schwanz und reite ihn wild.

Und mein Nasse fotze klatscht laut, Peter schwanz nehme ich in den Mund und blasse ihn hart und er stöhnt auf… und dann lenke ich ihn zu meinm Arschloch und er führt es langsam ** und wird dann immer schneller und ich spüre die beiden schwänze und sie kommen in mir….

Und plötzlich rutsch Peter ab und stößt brutal in mein fotze mit Marks Schwanz und ich schrei auf und er entschuldigt sich und ich geb ihm ** zeihen weiter zumachen..

Mark zeigt mir das er bald **knickt und wir wechseln Stellung und ich blasse erstmal beide schwänze und setze mich auf Peter und mark fickt mein arschloch!!!! Und küsst mich von hinten.. und mein mich richtig heiß….

Dann sacken beide zusammen und ich bin schon recht erschöpft… es sind fast 13 Minuten vergangen und Tim, is noch immer im See und zittert wie verrückt…

Ich sage zu Mark und Peter, zieht euch an und wärmt euch im Auto auf… und dann schau ich mir Tim an der entschlossen ist aber…. Jetzt kommt an den Punkt wo es bisschen gefährlich ist… und ich ahne nichts gutes und spring ins Wasser was ich heute schon zum 3mal mache und hab langsam genug aber .. das Sperma muss ja auch weg…

“Hey komm du hast bewiesen was du beweisen wolltest?” Er stöhnt ich will “** Monat” – 25 Minuten du bist echt ambitioniert… langsam krieg ich ** schlechtes gewissen.

Ich hab mit dem Eis Training angefangen da war ich 20 und ** Anfänger kriegt niemals 25 Minuten so hin …. Und ich bewege ihn aus dem Wasser zu kommen dann sagt er “Blas mir einn sowie bei Mark ” – ich bin schon be**druckt und sage aber dann kommst du raus… Er nickte und ich tauch unter und fange an zu blassen und zu saugen, das wir schnell wieder rauskommen…

Ich tauch auf und wieder unter, das ganze mach ich bestimmt 3 mal und jetzt hat er schon mehr farbe ihm Gesicht (es sind 16 Minuten rum)

Da küsst er mich plötzlich und steckt seinn dicken Schwanz in mein Pussy, wir tollen so rum und ich werde ganz geil und kommen an den Ufer rand, es ist zwar kalt aber diese teil ist besonders dreckig und bisschen matschig und feucht und dann lande ich mit meinm Arsch auf dem Matsch und halb auf dem Grass und bin total **gesaut von rücken bis haare und er steht an mich heran und rammt mir richtig hart den Schwanz r**… ich hab ein Flut von orgasmen und bin erstaunt von seinm Tempo, er zerreißt mir die Fotze…

“Oh fuck, ja fick mich du brutales Schw**”

Dann dreht er mich um schlägt mir auf den dreckigen Arsch und rammt mir seinn dicken Schwanz in den Arsch und das ist wirklich der härteste fick den ich je erlebt habe…

Ich schau auf mein Uhr und es sind mittlerweile 21 Minuten rum und es dämmert mir dann zerrt mich zu sich und dreht mich um Sodas ich kopfüber vor seinm Schwanz hänge, mein bein auf seinn schultern und mein fotze in seinm Gesicht. Ich greife nach dem Schwanz und blasse ihn so gut es geht und er steckt sein Zunge in mein fotze aber dann verliert er das Gleichgewicht und fallen tief in den See und tauchen wieder auf…

Jetzt sind es fast 23 Minuten.. wir tauchen wieder auf und ich schrei auf „was war das den?“ und dann hilft er mir meinn dreck vom rücken zu kriegen..

Aber Strafe muss sein und küsse Tim leidenschaftlich und druck sein arsch mit rücken in den Matsch und spring auf seinn Schwanz und fang an ihn zu reiten… und ich meinn letzten Orgasmus hatte… und wir total erschöpft sind.

Die 25 Minuten sind vorbei und ich stolziere aus dem See, kurz folgt er mir und wir gehen zum auto….

Mark und Peter schauen uns an und ich zieh meinn Micro String wieder und mein Sport Kleidung aus der Gym Tasche….

Mark setzt auf dem Beifahrer sitzt und fragt mich ob er mir heinn kann und ob den fahren kann… Ich denke das ist ne gute Idee und lass Mark ans Steuer und setze mich auf den Beifahrer sitz und dann gebe ich jedem mein Nummer wie versprochen und Tim muss ich jetzt jeden Tag für die nächsten 30 Tage ficken…

Mark fährt zuerst Peter…. und dann Tim heim. Tim grinst mich nur an und sagt “Also bis morgen und komm am besten nackt, mein Eltern sind da locker ”

Dann bin ich all** mit Mark und dann sag ich “Mark sei mir nicht böse aber ich kann unmöglich fahren… kannst du mich zu mir nach hause fragen” .. “Ich fahr dich entweder morgen wieder zurück oder später Abend”

Er nickte nur und wir fuhren los….

Ich kann nur sagen, als wir bei mir waren haben wir uns gemütlich kennengelernt … und heute war ich ja bei Tim… die Geschichte is aber für nächstes mal!



1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Noch keine Stimmen)
Loading...
sex
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X