Sende Sexgeschichte, sei berühmt!

Hure einreiten

Von: Roughfucker
Betreff: Hure **reiten

Nachrichtentext:
Es geht weiter! Unsere Ex-Lehrerin haben wir 4 zuerst inallen Löcher gefickt, zu Beginn wimmerte sie etwas mit der Zeit wurde sie etwas lockerer.. und **ige Stösse fand sie wohl geil.
Als aber ihre beiden Schüler auf sie zu kamen…war es um ihre Fassung geschehen….sie war von uns nackt und mit gespreizten Beinn rücklings an einn Tisch gebunden worden.
Sie präsentierte ihre gile rasierte, schon **gesaute Fotze den Schülern.
Diese guckten genau, der ein begann an ihren Brustwarzen zu spielen und sagte dazu, das wollte ich achon immer, Sie geile Sau….er griff ihr an die Fotze und steckte ihr einn Finger.
sein Kollege hatte seinn Prügel ausgepackt, ** Mknsterschwanz von 24 cm Länge, er schob die Hand und schob seinn Schwanz langsam aber fest in die Hurenfotze…unsere Nute stöhnte, der andere Junge hatte ihr seinn Schwanz in den Mund gesteckt, los lutschen sie verdammte Lehrerfotze. Sie mein das!
Während der Fickerei erzählte ich der Schlampe wie es für sie weitergehen wird.
Wir werden Dich nun an ein Autobahnparkplatz bringen, Du bist fast nackt, nur High Heels…wir binden Dich an einn Baum, und lassen jeden für 5€ an Dich ran. Die Kerle dürfen alles mit Dir machen, nicht nur ficken auch anpissen oder anscheissen, sie können Dich in der Gruppe bumsen oder allein.
Wenn Du wehren solltest, peitsche ich Dich aus und lasse Dich von einm Hund ficken.
Im weiteren , wenn alles klappt bis Du in 3 Tagen in einm Edelbordell, oder auf der Strasse …

Auf dem Parkplatz fuhr ** Lastwagen r**, 2 Typen stiegen aus, sie sahen unsere Nutte: wieviel? 10€ für Beide, ihr könnt ein Stunde machen mit ihr was ihr wollt.
Sie banden sie los und führten sie auf die Herrentoilette, unsere Nutte musste sich auf den Boden legen, ins Pissoir, ein Rinne an der Wand…die Jungs pissten sie an…es kamen noch andere, alle pissten sie an, sie musste allen Piss-Männer den Schwanz trocken lecken.
ein meinte: ich muss … scheissen… nun wollte unsere Nutte weg, die anderen Typen hielten sie fest, knieten auf ihren Armen und Beinn. Der Kerl der scheissen wollte ging in die Hocke und schiess ihr auf die Brüste…leck meinn
Arsch sauben….sie tat , musste zwas würgen , schluckte aber runter und liess wieder anpissen.
Die Kerle, es waren jetzt 7 oder 8 schleppten zu einr Dusche , u;d spültem sie ab, sie wuschen sie, allerdings grob, fast jeder steckte mal sein Finger in ihre Löcher…nun alle waren steif, sie lutschte alle Schwänze, und wurde in alle Löcher gefickt…es waren fast 2 Stunden rum, die Typen waren fertig. Sie lag am Boden. Wir holten Sie, duschten Sie auch und breinn sie im nahen Bauernhof unter, Der Bauer und sein Familie, Frau und Söhne gaben ihr ** Zimmer. Kostenlos….sie war aber immer nackt und hatte ihre High Heels an. Der Bauernfamilie durften sie brauchen!
Der Bauer und sein Frau waren Sado-Maso Fans. Als unsere Schlampe am Morgen nicht aufstehen wollte, wurde sie von den Söhnen abholt, mt einm Seil an einm Balken fast aufgehängt, der Alte holte sein Peitsche, und schlug auf Rücken, später auf die Titten und ihre geile Fotze, sie schrie wie am Spiess! (2)



1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (11 votes, average: 2,73/ 5)
Sex am Telefon CollegeGirls Klicken! 0137 789 0293
Kategorien:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X