Senden Sie Sex-Geschichte per Klick!
Kategorien

Freundin geil auf einem Dreier machen

Autorenname *
D-K-NRW
[email protected]

Es war im Sommer als meine Freundin nennen wir sie mal Jasmin 22j und heiße Tim 19 Jahre wir sind grade in unsere erste gemeinsame Wohnung gezogen wir waren da schon seit 2 Jahre ein paar und in Sachen Sex hatten wir schon viele geile Sachen gemacht erlebt bis als wir zwei abends im Bett lagen und es lief da grade Wahre Liebe im Fernseher und da war grade das Thema mit wenn man sein Partner teilt dran und da war ein paar so in unserem Alter und erzählten wie sie das war als sie sich von dem Bekannten von den beiden sich vor ihnen Freunt Ficken ließ wie es dazu kam und er das fand und als wir zwei uns das ansahen stellte ich mir das mal so vor wie JASMIN es sich von einem anderen Mann Besorgtbekommt da bei stellte ich mir vor das der andere Mann mein Kumpel Jan 18j sei wie sie ihn erst ein bläst und dann auf den Rücken legt und die Beine auseinander macht und Jan mit sein Schwanz in der Hand an ihre Fotze heran geht und mit seiner Eichel Spitze hoch und runter durch ihre Schamlippen geht und dann Stück für Stück sein Schwanz in ihr rein steckt und als ich so in meinem Gedanken war sah Jasmin mich an und ist unter der Decke mit der linken Hand zu meinem Schwanz und als sie ihn mit der Hand umfasste habe ich mich voll erschrocken weil der Traum denn ich hatte war so geil das ich nicht mitbekommen hatte das mein Schwanz wie eine eins stand bis als sie ihm in der Hand nahm und ich sagte ja Jasmin ich hatte grade ein geilen Traum worauf sie sagt ja der muss aber geil gewesen sein weil der ist ja Steinhart und machte die Bettdecke zurseite und zog mir die Vorhaut ganz zurück und ging mit den Daumen über meine Eichel und verteilte meine ersten Saft der raus lief und ich sagte ja geil mache weiter und wollte grade meine Augen zu machen und genießen als Jasmin sagte ja ich mach erst weiter wenn du mir sagst was dich so geil gemacht hat und ließ mein Schwanz wieder los und ich sagte ja was grade das paar erzählte hatte wie es ist den Partner zuzusehen beim fremd ficken ja und da bei habe ich mir vorstelle wie es ist wenn du von einem anderen Mann gefickt wirst und Jasmin sagte dadrauf ja und das hat dich so geil gemacht und küsste mich und nahm dabei wieder mein Schwanz in die Hand und holte mir langsam einen runter und als sie mich dann beim Küssen in die Augen sah sah ich das es ihr wohl auch gefallen würde und sagte was ich mir grade genauer vorgestellt hatte und sie sagt ja schau mal wie mich das geil und wie feucht ich bin darauf bin ich mit der rechten Hand zu ihrem String und machte ihm zurseite und bin erst mit den Mittelfinger an ihren Kitzler und und kreiste paar mal mit der Finger Spitze über ihr Kitzler und bin dann durch ihre Schamlippen runter zu ihrem Fotzen eingang und steckte erst ein Finger rein aber sie war so feucht das ich ohne Probleme direkt drei rein stecken konnte und sie sagt ja geil und siehst du wie geil das meine kleine Fotze macht und ich sagte zu ihr ja komm mach die Augen zu und stelle dir vor das nicht ich bin der dich grade am Fingern ist sondern mein Kumpel Jan und sie sagt ja und dir macht es wirklich nichts aus das ich mir das vorgstell wenn Jan mir sein Schwanz in meine Fotze stecken würde nein sagte ich zu ihr und sie sagt ok und ich sagte ja und stelle dir vor das Jan jetzt neben dir liegt erst an deine Oberschenkel streichelte und dann mit den Fingern von der Oberschenkel Innenseite sich mit den Fingern langsam unter den String und mit den Zeigefinger an deine äußeren Schamlippen streichelt und dann weiter Richtung Eingang geht ich bin dann zwischen ihre Beine und sagte zu ihr ja und JASMIN gefällt dir das wie er mit dein Fotze Rum spielt und bin mit meiner Zungenspitze an ihrem Kitzler und leckte sie ganz langsam und steckte ihr dabei zwei Finger rein worauf sie anfing leise zu stöhnen an worauf ich sagte ja komm sage was der Jan als nächstes machen soll los komm stell dir das richtig vor und du kannst auch gerne zu mir jetzt Jan sagen drauf machte sie die Augen auf und sah mich mit großen Augen an und und ich sah wie geil der Gedanke sie grade macht und ich sagte los mach deine Augen wieder zu und sage mir wie geil das dich das macht und fing an sie mit meine Finger an zu ficken ja und dann war sie so weit das sie sagte ja gleil Jan los leck meine Fotze ja los steck mir die Zunge rein und packte mir mit beide Hände an mein Kopf und drückte mich ganz an ihre Fotze so das ich meine Zunge soweit ich konnte in ihre Fotze und musste richtig nach Luft schnappen aber JASMIN war jetzt voll in den Gedanken das Jan sie leckte und ich entzog mich ihr Hände und sagte ja macht das dich geil du kleine Fotze von meinem Kumpel geleckt zu werden ja Schatz sagte sie und darf er mich auch ficken fragte sie mich mit Augen zu und ich sagte ja aber nur wenn ich auch eine andere Frau ficken darf worauf sie sagte ja aber nur wenn ich auch dabei bin und ich sagte ja klar wenn dann nur zusammen mit anderen Spaß haben und bin mit meinem Schwanz so nah an ihre Fotze ran das ich grade so mit meiner Eichel Spitze an ihre Schamlippen kam und sagte ja JASMIN möchtest du das der Jan sein Schwanz in deine geile kleine Feuchte Fotze rein steck ja bitte ja Jan steck ihn rein los Fick mich ja Fick mich richtig geil durch bitte ja ich steckte dann mein Schwanz ganz kurz tief in ihre Fotze und wird raus und verteilte ihr Fotzen Saft durch ihre Schamlippen und am Kitzler und das war Zuviel für sie weil sie hat mich mit große Augen angesehen und mich mit beide Hände an Arsch gepackt und krallte sich mit ihre Fingernägel so fest wie sie konnte an mein Arsch und sagte los zeig mir wie geil du mit deinem Schwanz umgehen kannst los und machte die Augen wieder zu und ich steckte in einem ruck mein Schwanz in ihre Fotze und sie schrie so laut hatte ich sie noch nie schreien gehört und wie feucht sie war auch noch nie gewesen und ich sagte ja und wie gefällt dir der Schwanz von Jan und fing an sie immer schneller und fester zu ficken an und sie sagt ja geil macht er das und wie tief er in mir ist Schatz und Fasten immer fester zu und ich sagte ja los lass dich ficken du kleine Fotze los besorg es der JASMIN und dann merkte ich das sie gleich kommt und dann sagte ich zu ihr los lass dich von hinten jetzt deine Fotze durch ficken und sie ist vor mir auf alle vier und ich steckte ihr mein Schwanz von hinten in ihre Fotze und stoße sie so fest ich konnte und dann kam JASMIN und sie schrie so laut das alle unsere Nachbarn das hören konnten und sie fing am ganzen Körper an zu zucken und ich zog mein Schwanz aus ihre Fotze und bin dann vor ihr und stellte mich vor das Bett und sagte zu ihr los jetzt blase Jan noch ein und lass dich von ihm im Mund spritzen und sie blies mir ein wie noch nie so das ich auch nach paar Minuten in ihr mein Saft in den Mund schoss aber das war so viel das sie nicht alles schlucken konnte so das ich ihr mein restlichen Saft ins Gesicht und auf ihre Titten spritzte und ich sagte dann los du kleine fremd ficken Fotze Sauge schon als aus dem Schwanz und sie leckte alles schon sauber und als sie fertig war legten wir uns wieder nebeneinander und ich sagte ja das hat dir gefallen oder der Gedanke das dich der Jan Fickt und sie sagte ja klar und wie aber das war ja auch nur ein Traum dann schaute sie mich mit fragenden Augen an und ich sagte ja wer weiß vielleicht bleibt das ja kein Traum und küsste sie und sagte zu ihr ja aber lass uns morgen weiter drüber reden und küsste sie noch mal und sagte schlafe gut und drehte mich um aber das habe ich mit voller Absicht gemacht weil ich weiß das sie jetzt die ganze Zeit drüber nachdenken musste 😁😁😉🤭 wie es weiter geht erzähl ich in meiner zweiten Geschichte also bis dahin euer D-K-NRW



1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (4 votes, average: 2,50/ 5)
Loading...
Sex am Telefon CollegeGirls Klicken 0137 789 0293

Kategorien: Deutsche Geschichten> Dortmund Sex Geschichten> Echt Sex Geschichten> Porno Geschichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X