Der Traum wird wahr … Ich werde eine Nutte!

Report

Hier mein Bericht:

Ich war gestern in Ffm bei einr Professionellen Transfrau sie ist Latina. SChön Gross gewachsen mit einn schönen ca 20 cm grossen schwanz.
Ich habe sie gebucht für 50€ halbe std.
ich hab sie geblasen sie hat in mir ohne gummi in den mund geschoben und ich bemerkte bzw schmeckte paar liebstropfen die sich bei ihr wohl gebildet haben als ich mit ihr gespräch führte. so gut und süß. Es war richtig geil ich konnte nicht mehr anders al mich hart und geil zu wixxen .Sie musste 3- 4 mal unterbrechen und hat mich gelobt was geiler bläser ich doch bin .
Aber sie müsse noch arbeiten und wollte nicht abspritzen… 🙁

Ich habe es weiter versucht . Sie nötigte mich dann schließlich das ich doch bitte zum ende komme weil sie leider weiter machen muss.ich überzeugte sie allerdings wohl vorgeilheit nehme ich an zu bleiben und sie wolle mich doch ficken. Hmm ich bin sehr eng und oft hab ich das nicht gemein. Und nachhause gehen jetzt wo wir so geil instimmung sind wollte ich auch nicht.
Ich willigte also sie mein mir gleit creme auf mein frisch rasiertes loch und auf ihren mit gummi übergestreiften harten 20 cm Schwanzund sie legte los .Viel zuunsaft wie ich fand aber sie war nicht aufzuhalten fand es geil mich zuficken das ich schmerzen hate fand sie wohl gut sie lächelte und küsste mich .
Ich gewöhnte mich daran und es tat dann nur noch weh wenn sie ihn mit druck ganz hinein presste was sie nicht selten tat.

dann nach 10 min zog sie ihn raus schob ihn mund und ich freute mich auf mein wohlverdienten Cumshot.
Der blieb aber aus . Wie will mich jetzt spritzen sehen was ich ohne weiteres machen konnte schon mindesten 4 mal kam es mir um wixx bewegungen eh schon.

Dann mein sie mir angebot entweder ich zahle weitere 50 € ( die ich leider nicht habe ) oder aber sie ruft noch einn freier r den ich mit ihr zusamen bediene. Ich mein kein überlegungen und willigte nur vorsichtig .Ich wollte mir nicht anmerken lassen das dies schon lange gehegter Traum bzw Wunsch von mir ist.

Darauf hin holte sie einn grossen deutschen mann her und sagte zu ihm erbrauche nur 50 zuzahlen und wir kümmern uns beide um ihn. Er fand es gut . Wir haben ihn beid so schnell fertig gemein er kam nach etwa 6 min zum abschluss 😉

Dann sagte sie wow du bist ja ne richtig geile Hure. Sie wolle mich jetzt schminken und mir highhells und nylons geben und ein perrücke aufsetzen.

Wow ich war so glücklich jetzt dein ich hab ich mein Ziel erreicht ich werde zur Nutte gemein endlich.
Ich sagte ja gerne wieso denn nicht . und das ich an dem Geld kein interesse habe sonder mir eh nur um geile schwänze befriedigen ginge.

Also haben wir das auch gemein. Sie mein mir einn Roten Kussmund und schminkte mich nuttig
wir meinn noch ein std weiter leider war nur wenig Betrieb so das wir nur einn weiteren Kunden befriedigen durften.

Sie hat mich gebeten wieder zukommen und ich würde mich freuen ihr zuheinn Geld zuverdienen.
Samstag hab ich geplant wieder hinzufahren . Da wird viel Betrieb sein sagte sie zumir.
Ich freue mich schon sehr darauf…

Schließlich hab ich sie noch mal richtig geil geblasen und sie bestand darauf von meinn Harten schwanz gefickt zuwerden.

Also zog ich mir Kondom über und fickte sie Hart fasst 10 min dann spritze sie ihren Geilen Saft auf ihren schöne Bauch zeitgleich kam ich so hart in ihrem Arsch.
Ich zog heraus wir leinn und Küssten uns Zärtlch

Wir haben noch ein Cola getrunken bevor ich mich auf die Socken mein und tranken auf ein schöne neue und zukunftversierte Bekanntschaft.

fortsetzung folgt…

👁️‍🗨️ 414 lesen
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Noch keine Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x